English  Français  Español Google+
Dr. med. Kathrina Stojanow
Dermatologische Praxis für Privat- und Selbstzahlermedizin
Am Friedrichshain 26, 10407 Berlin | Tel.: 030 42807928
Startseite. » kosmetische-ästhetische Dermatologie. » 60+.

60+

Die hormonelle Umstellung des Körpers ist abgeschlossen. Die Haut ist dünner und trockener. Die Barrierefunktion ist gestört. Die Haut neigt verstärkt zu Irritationen und Juckreiz. Die Regenerationsfähigkeit ist wesentlich geringer. Es findet sich vor allem altes Kollagen in der Haut. Die Konzentration an Hyaluronsäure ist gering und damit die Fähigkeit der Haut,  Feuchtigkeit zu speichern, massiv reduziert. Die Haut wirkt schlaff, dünner und spröder. Das Unterhautfettgewebe ist geringer. Erweiterte Äderchen zeigen sich ebenso wie Pigmentstörungen. Tiefere Falten und Hängebäckchen prägen das Gesicht.

Meine Empfehlungen:

Medizinische Kosmetik
Ausreinigung der Haut, feuchtigkeitsspendende und durchblutungsfördernde Gesichtsmasken,  Massagen

Kollagenmessung

Hormonkosmetik

Faltenbehandlung

Needling
Behandlung von Alterung und Erschlaffung der Haut und Faltenbildung

Lipolyse
(Fett-weg-Spritze)

Entfernung kleinerer störender Fettansammlungen, Behandlung von Doppelkinn und Hängewangen sowie Erschlaffung der Haut am Hals

Laser
Entfernung gutartiger Hauterhabenheiten, Altersflecken und erweiterter Gefäße

Eigenblut-PRP-Plasma Therapie
Hautregeneration, wirksam gegen Falten

FRACTORA
Fraktionierte Radiofrequenz zur Hauterneuerung

KLERESCA®
PhotoBiorejuvenation zur Hautstrukturverbesserung

Plasmatechnologie (PLASMAGE®)