English  Français  Español Google+
Dr. med. Kathrina Stojanow
Dermatologische Praxis für Privat- und Selbstzahlermedizin
Am Friedrichshain 26, 10407 Berlin | Tel.: 030 42807928
Startseite. » klassische Dermatologie. » Starkes Schwitzen. » Ursache.

Entstehung des starken Schwitzens


Die Schweißdrüsen in der Haut sind mit Nervenendigungen des vegetativen Nervensystems verbunden, das zahlreiche Körperfunktionen steuert. Ist der Körper zu warm, regt das vegetative Nervensystem die Schweißabsonderung an – starkes Schwitzen ist die Folge.

Ein ganz normaler und wichtiger Vorgang im menschlichen Organismus. Allerdings erleben manche Menschen starkes Schwitzen, obwohl es eigentlich kalt ist. Gründe für das starke Schwitzen können Stress oder die ungewöhnlich hohe Ruheaktivität des vegetativen Nervensystems sein.