Oberlippenfalten – Mundregion

Der Mund liegt im Fokus des Betrachters, da er bei der direkten Kommunikation in den Vordergrund rückt. Oft schaut man bei Gesprächen auf den Mund des Gegenübers. Die Mimik der Mundpartie spiegelt Emotionen wieder.

Mit den Jahren verändert sich die Mundregion. Die Elastizität der Haut lässt nach, das Unterhautfettgewebe reduziert sich und sinkt ab, die Schädelknochen und der Kieferknochen verkleinern sich. Mundfalten entstehen und die Mundwinkel sinken nach unten. Ein negativer Gesichtsausdruck entsteht, obwohl man sich gut fühlt und eine fröhliche Botschaft aussenden möchte.

Vorbeugen kann man in jungen Jahren mit einem Rauchverzicht, UV-Schutz und guter Hautpflege.

Jüngeren Interessenten 20+ und 30+ bieten wir Mesotherapie, Hyaluronäure-Skinbooster und Eigenblut-PRP an.

Wenn die ersten Fältchen sichtbar sind und die Mundwinkel absinken, sollte man frühzeitig beginnen, damit die Hauteinbrüche nicht zu tief und scharf werden. Aber auch für stärkere Alterungszeichen der Mundregion kann ich Ihnen in der Praxis Behandlungskonzepte anbieten.

  • Oberlippenfalten-Mundregion

    Hyaluronsäure

    Unterspritzungen mit Hyaluronsäure sind eine langjährig bewährte Behandlungsmöglichkeit. Mit kleinen Mikroinjektionen können Fältchen aufgefüllt und angehoben sowie der Lippenrand geglättet…

    LESEN SIE HIER MEHR.

    PLASMAGE®

    Der Wirkmechanismus beruht auf dem Phänomen der dielektrischen Barriereentladung (DBE). Durch DBE wird Umgebungsluft, bestehend hauptsächlich aus Stickstoff und Sauerstoff,…

    LESEN SIE HIER MEHR.

    Radiofrequenz-Needling (FRACTORA™)

    Das FRACTORA-Verfahren verbindet zwei schon bewährten Hautverjüngungsverfahren: Mikro-Needling mit Dermaroller® oder – Pen und die Radiofrequenz (z.B. Thermage®). Dabei werden…

    LESEN SIE HIER MEHR.

    Fraktionierter Laser

    Mit winzigen Lichtpunkten werden Hunderte von mikroskopisch kleinen Kanälen in die Haut gelasert, ohne die sichtbare Haut zu verletzen. Dabei…

    LESEN SIE HIER MEHR.

    Fadenlifting

    Für die Mundregion eignen sich besonders PDO (Polydioxanone) – Fäden. Dieses Material wird bereits seit Jahren in der Gefäß- und…

    LESEN SIE HIER MEHR.

    Muskelrelaxans

    Die Alterung der Mundregion ist auch eine mimische Alterung, d.h. die täglich tausendfache Aktivierung unsere Mundmuskel lässt mit den Jahren…

    LESEN SIE HIER MEHR.

    Peeling

    Der Einsatz von Chemical Peels in der Mundregion mit Trichloressigsäure in unterschiedlichen Konzentrationen oder Phenol ist eine langjährig bewährte Behandlungsmethode….

    LESEN SIE HIER MEHR.

  • Hyaluronsäure

  • PLASMAGE®

  • Radiofrequenz-Needling (FRACTORA™)

  • Fraktionierter Laser

  • Fadenlifting

  • Muskelrelaxans

  • Peeling